LEO spricht jetzt auch Chinesisch

Auf der ursprünglich für ihr Deutsch-Englisches Wörterbuch bekannten Seite LEO ist seit kurzem auch ein Deutsch-Chinesisches Wörterbuch verfügbar. Unterstützt werden sowohl traditionelle als auch vereinfachte Schriftzeichen sowie Pīnyīn. Die Pīnyīn-Eingabe kann praktischerweise auch mit Ziffern für die Töne erfolgen, so z.B. yan2lun4 zi4you2 statt yánlùn zìyóu (weitere Suchtipps hier).

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.